Home
cup20

Shape 5 Live Search

images/banner20_5.jpg

Cambodunum Cup 2020 Anmeldung/Registration

pdf downlaod Anmeldung für das Turnier 2020         pdf downlaod Registration english 2020
 

Turnierhefte

Die Turnierhefte der letzten Jahre zum durchblättern
Zu den Heften

Sportstätten

Das Illerstadion und die Sportplätze in den Stadtteilen.
Zu den Sportstätten

Spielpläne

Spielpläne ab ca. zwei Wochen vor Turnierbeginn.
Zu den Spielplänen

Formulare

Um die Organisation zu vereinfachen, können Sie die Spielberichtsbögen bereits ausfüllen und bei der örtlichen Tunierleitung unterschrieben mit dem Anreisedatum abgeben.
Zu den Formularen
 
 

Blick über Kempten

Kempten kompakt

Kempten blickt auf 2.000 Jahre Geschichte zurück. In der Antike war die jetzt mit über 70.000 Einwohnern größte Stadt des Allgäus unter dem römischen Namen Cambodunum bekannt. Heute wird im Archäologischen Park Cambodunum die Römerzeit für den Besucher lebendig. Auch das jahrhundertelange Nebeneinander der ehemaligen Reichsstadt und der Fürstabtei hat seine Spuren im Stadtbild hinterlassen. Überhaupt gibt es hier viel zu sehen: etwa die Prunkräume der Residenz, eine Multivisionsshow in der unterirdischen Erasmuskapelle am
St. Mang-Platz oder die Ausgrabungen im Archäologischen Park Cambodunum und natürlich auch zahlreiche Impressionen während eines Spaziergangs durch die einstige Doppelstadt Kempten um den Hildegardplatz / St. Lorenz-Basilika und um den Rathausplatz / St. Mang-Kirche.
Wer gerne shoppt, ist in Kempten gut aufgehoben. Denn der großzügig bemessene Einkaufsbereich erstreckt sich vom Hildegard- und Residenzplatz sowie dem Mühlbachquartier im Norden bis hin zum Forum Allgäu im Süden. Man kann sich aber auch einfach an Begegnungen in den Straßencafés und auf dem Wochenmarkt erfreuen oder im barocken Hofgarten die Ruhe genießen.
Rund ums Jahr bietet die Stadt an der Iller für jeden Geschmack etwas: Im Frühjahr eine Woche Jazz, im Juli und August der deutschlandweit einmalige Allgäuer Märchensommer, im August mit der Allgäuer Festwoche ein großes Sommerfest und die zugleich größte Wirtschaftsmesse der Region, im Dezember den Weihnachtsmarkt auf dem Rathausplatz, Römerfest und Kunstnacht im jährlichen Wechsel, außerdem Tanz- und Klassik-Festivals, Theater und Konzerte im Stadttheater und Feste auf den Plätzen der historischen Innenstadt. Spitzenveranstaltungen aller Art finden in der multifunktionalen Veranstaltungshalle bigBOX Allgäu statt, die Platz für bis zu 9.000 Besucher bietet. Verschiedene Laufevents runden das Angebot ab. Für Badespaß und Wohlbefinden sorgt das familienfreundliche Erlebnisbad CamboMare. Kletterfans kommen im swoboda Alpinzentrum auf ihre Kosten. Ob nun Kurzurlaub oder Tagesausflug: Kempten ist immer ein Erlebnis. Stadt- und Themenführungen werden angeboten.
Weitere Informationen:

Tourist Information Kempten
Rathausplatz 24
87435 Kempten (Allgäu)
Tel.: 0831/960 955-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.kempten-tourismus.de

 

 
Stadtinfo Kempten

Kempten blickt auf 2.000 Jahre Geschichte zurück. In der Antike war die jetzt mit über 70.000 Einwohnern größte Stadt des Allgäus unter dem römischen Namen Cambodunum bekannt. Heute wird im Archäologischen Park Cambodunum die Römerzeit für den Besucher lebendig. Auch das jahrhundertelange Nebeneinander der ehemaligen Reichsstadt und der Fürstabtei hat seine Spuren im Stadtbild hinterlassen. Überhaupt gibt es hier viel zu sehen: etwa die Prunkräume der Residenz, eine Multivisionsshow in der unterirdischen Erasmuskapelle am St. Mang-Platz oder die Ausgrabungen im Archäologischen Park Cambodunum und natürlich auch zahlreiche Impressionen während eines Spaziergangs durch die einstige Doppelstadt Kempten um den Hildegardplatz / St. Lorenz-Basilika und um den Rathausplatz / St. Mang-Kirche. Weiterlesen    
 
 

Chronik

Die Sieger des Turniers der letzten Jahre
Zur Chronik

Unterbringungshallen

Eine Übersicht der Übernachtungsmöglichkeiten
Zu den Unterbringungshallen

Turnierregeln

Die Spiele werden gemäß den Vorschriften der 'International Football Association Board' der FIFA und der Satzung des D.F.B. abgehalten.
Zu den Turnierregeln

Fotogalerie

Impressionen rund um den Cambodunum Cup
Zur Fotogalerie
 
 

Kempten (Allgäu) Anfahrt

Kontakt

schwaninger    Bei Fragen zur Veranstaltung wenden Sie sich bitte an:

Klaus Schwaninger
Stadt Kempten
- Sportamt -
Rathausplatz 22
87435 Kempten
Tel.: +49 (0)831-2525-289
Fax: +49 (0)831-2525-351
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!